Rezension: Dark Spells – die Narben der Vergangenheit

Wie schnell die Zeit vergeht. Heute erblickt Schon Spruch 4 die Bücherwelt. Echt Wahnsinn.

Und dieses Buch hat es in sich. Es war wirklich das Beste bisher, weil es so emotional und tiefgründig ist und einen wirklich sprachlos zurück lässt. Wer bis jetzt noch nicht Dark Spells verfallen war, ist es immerhin jetzt. Aber Vorsicht! Wer die ersten drei Srüche noch nicht kennt, wird es hier schwer haben. Es baut nämlich alles aufeinander auf, auch wenn es eine reise in die Vergangenheit ist.

Was passiert, wenn zwei Freundinnen mächtig sind, aber nur eine die stärkste Hexe Londons werden will?
Hier reist ihr in die Vergangenheit von Dhana und Savannah und erfahrt die Hintergründe der Feindschaft. Es ist eine kleine Vorgeschichte und löst viele Rätsel.

> Mein Blick wanderte erneut zu Dhana. Sorgen hatten sich auf ihr Gesicht geschlichen.
Die unsicherheit in ihren Augen verstzte mir einen Stich ins Herz.
„Du lässt mich doch nicht im Stich, oder? Du bist doch meine beste Freundin.
Ich brauche dich.“ <

Nina ist hier echt wieder gefühlvoll unterwegs und hat mich immer wieder abgeholt und in neue Gefühlswelten entführt. Sie geht mit dem Thema Freundschaft zart um und man erfährt viele Details über die Geschehnisse, die dieses Band zerstört haben und warum die Beiden so geworden sind. Manches ist echt traurig und dann wiederum echter Wahnsinn.
Vor allem ist es im gewohnten Nina Stil geschrieben und wer ihre Bücher kennt, weiß warum man sie liebt.

Das Cover ist wieder passend gewählt und zeigt die tiefe Verbundenheit der ehemals besten Freundinnen. Wie sie zusammen den Weg gehen wollten und dann doch in verschiedene Richtungen getrieben wurden.

Fazit.
Der Zauber von Dark Spells ist noch lange nicht vorbei und dieses Buch hat mich wieder spüren lassen, warum ich diese Reihe liebe.

♥ Lieben Dank für das Rezensionsexemplar.♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s