Rezension: Das Ministerium der Welten

Wer früher gerne Gostbusters geschaut hat, wird sich hier gut aufgehoben fühlen, denn die Autorin hat noch ein paar Schippen oben draufgelegt.

Überall auf der Welt gibt es Risse, durch die Geister reisen, und River Fields und Norrick Lynch sind sogenannte Geisterjäger und arbeiten fürs Ministerium. Das Ministerium verfügt über verschiedene Bereiche: Technik, Wissenschaft, Sammlung, Jagd und Archive.
Melody Hampton, eine aufstrebende Detectivin, wird eines Tages zu einem Tatort gerufen und findet eine merkwürfige Leiche, die so gar nicht ’normal‘ ist und schaltet deswegen das Ministerium ein, welches für übernatürliche Fälle zuständig ist. Zusammen arbeiten sie an dem Fall und es kostet sie viele Nerven.

Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt und man muss diesen Schreibstil einfach mögen. Ich selbst hatte keine Probleme damit, da die Passagen nicht zu lang waren und nicht zusammenhanglos wirkten.
Es fügte sich gut zusammen und riss einen nicht aus der Geschichte.
Hin und wieder ging es echt brutal zu und man muss starke Nerven haben und einiges ab können. Luzia hat echt nicht mit Details gespart und eine Gruselkulisse geschaffen, die schon in den Horrorbereich geht.

Ich fand es gut, da es keine gewöhnliche Geistergeschichte ist, sondern auch Detektivgeschichte, was das ganze besonders macht.
Die Hauptprotagonisten haben eine ausgereifte Story, die handlungsorte sind gut beschrieben und ich finde es auch gut, dass die Nebenrollen nicht ‚leer‘ ausgehen, sondern auch zu greifen sind. Ich habe viel über sie erfahren und konnte mir ein Bild von denen machen.

♥ Lieben Dank für das Rezensionsexemplar.♥


Dieses Buch ist ein super Einstieg in die Welt des Ministeriums und ich bin gespannt, wie es weitergeht.
Deswegen bekommt es 4 von 5 Möwen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s