Monat: Januar 2019

Rezension: Stay – Emilia & Ethan

Er war der Mann, den ich nie wollte,aber am meisten brauchte.Eine Stütze im Kampf gegen den kontrollierenden Griffmeiner Eltern.Ein Lichtblick im tristen Grauder Welt und der Hoffnungsschimmer,der mich atmen ließ. Emilia fühlt sich gefangen in ihrem Leben. Sie hat Schulden, die sie trotz zwei Jobs nicht tilgen kann, und schafft es gerade so am Existenzminimum zu bestehen. Ihr größter Wunsch ist es, zu studieren… … [Rezension: Stay – Emilia & Ethan weiterlesen]

Rezension: Die Grimm Chroniken – Die verbotene Farbe

hier gefällt mir das Cover nicht so, aber es tut dem Inhalt keinen Abbruch. Wir sind in Engelland und erfahren etwas über die Farbe Rot, wie der Tod so tickt und wie das einzige Mädchen an ihre Aufgabe kam. Lauter Infos, die ein neues Bild zaubern und wieder mehr in die Tiiefe gehen. Wer bisher dachte das der Tod eiskalt ist, wird hier große … [Rezension: Die Grimm Chroniken – Die verbotene Farbe weiterlesen]

Rezension: Mein Herz in deiner Welt

Tuam vitam mutabo. Tuas vias mutabo.Carpe vitam. DecreviPorta aperta est.   Maggie ist 26 und so ziemlich in ihrem Leben am Tiefpunkt angelangt. Als sie im Wald ein Amulett findet, stellt sich heraus, dass sie eine Zeitreisende ist und ihr Leben ab einem gewissen Zeitpunkt nochmal leben darf.   Kann sie es ändern und glücklich werden und ist es so klug, mit dem Schicksal … [Rezension: Mein Herz in deiner Welt weiterlesen]

Rezension: Angel Inside – Befreie Mich

     Erst in der Dunkelheit erkenne ich,   was Licht ist.   Wie gewohnt, geht es höllisch spritzig weiter, mit einem Hauch von Himmelsklängen.   Der Kampf um die Seelen, ist nun einem Krieg zwischen Himmel und Hölle gewichen. Um ihre Liebsten zu   beschützen, geht Astara auf Lucifers Deal ein und taucht in ihre eigene Hölle ein. Caym hingegen geht über seine Grenzen hinaus … [Rezension: Angel Inside – Befreie Mich weiterlesen]

Rezension: SternRegenSplitter (Die Seelenwandler 3)

Liebe bedarf das Risiko. Wer nicht bereitist ins kalte Wasser zu springen,geht mit warmen Füßen aber vereistem Herzem durchs Leben.   Dieses Buch vereint die Novellen „SternRegen“ und „SternSplitter   Darius Jasnov glaubt, Menschen und Bo’othi gehören nicht zusammen.Doch als er in höchster Lebensgefahr schwebt, lernt er Antonia Sommer   kennen, die diese These auf den Kopf stellt. Sie ist nämlich davon überzeugt, das … [Rezension: SternRegenSplitter (Die Seelenwandler 3) weiterlesen]