Rezension: Mein Herz in deiner Welt

Tuam vitam mutabo. Tuas vias mutabo.
Carpe vitam. Decrevi
Porta aperta est.

 

Maggie ist 26 und so ziemlich in ihrem Leben am Tiefpunkt angelangt. Als sie im Wald ein Amulett findet, stellt sich heraus, dass sie eine Zeitreisende ist und ihr Leben ab einem gewissen Zeitpunkt nochmal leben darf.

 

Kann sie es ändern und glücklich werden und ist es so klug, mit dem Schicksal zu spielen … ?

 

Dieses Buch hatte mich echt schnell in seinen Bann gezogen. Nicht nur weil ich das Thema faszinierend finde, sondern auch, weil ich so viele schöne Aussagen in diesem Buch fand.
Was würdest du in deinem Leben ändern, wenn du es könntest? Diese Frage stellte ich mir auch und hatte sogar ein paar Ideen. Nur was ist, wenn du genau dies änderst und nicht mehr das erleben könntest, was dich im Hier und Jetzt glücklich macht? Würdest du es trotzdem wagen und das Risiko eingehen? Maggie hatte es da nicht gerade einfach… Es gab viel zu verändern und dann ist man auch noch der Handlanger einer höheren Macht. Aber eines wurde ihr klar: Es macht einen Unterschied, ob man etwas aktiv annahm oder ob man etwas passiv ertrug. Jeder ist eben seines Glückes schmied. Man sollte mehr aus seinem Leben machen, als sich in Nostalgie zu verkriechen.

Ich bin das Schicksal. Ich werde dein Leben verändern.
Ich werde deine Wege verändern. Nutze das Leben.
Die Tür ist offen.

 

Der Schreibstil ist recht flüssig, wenn auch an manchen Stellen ein wenig abhackt. Kann aber auch nur meine persönliche Auffassung sein. Zumindest war es selten und unterbrach nicht den kompletten Lesefluss.

Ich fand das Buch echt gelungen und auch die vielen kleinen Botschaften in dem Buch. Natürlich durfte die Liebe nicht fehlen und auch die Freundschaft. Aber wie es ineinander verwoben wurde, fand ich echt genial. Vor allem die Sprünge in den Körper… Was es ausmacht etc.
Und es ist anzumerken, dass es noch ein paar Überraschungen gab, die ich so nicht kommen sah.

 

♥ Lieben Dank für das Rezensionsexemplar.♥

 

Dieses Buch bekommt 4 von 5 Möwen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s