Rezension: Stay – Emilia & Ethan

Er war der Mann, den ich nie wollte,
aber am meisten brauchte.
Eine Stütze im Kampf gegen den kontrollierenden Griff
meiner Eltern.
Ein Lichtblick im tristen Grau
der Welt und der Hoffnungsschimmer,
der mich atmen ließ.

Emilia fühlt sich gefangen in ihrem Leben. Sie hat Schulden, die sie trotz zwei Jobs nicht tilgen kann, und schafft es gerade so am Existenzminimum zu bestehen. Ihr größter Wunsch ist es, zu studieren… Nur wie kann sie dieses Ziel erreichen, wenn so vieles sie daran hindert? Als sie aus einer Laune heraus (ihre Freundin spinnte mal wieder rum) von einer unmoralischen Versteigerung erfuhr, ist sie trotz allem Feuer und Flamme. Geld gegen Jungfräulichkeit, ist zwar nicht gerade die perfekte Lösung, aber es ist ja nur eine Nacht… Doch was die alles ins Rollen bringt, hätte sie nicht gedacht. Kann sie trotz allem gewinnen, ohne ihr Leben zu verlieren?

Ich lebte nicht in einem Märchen, sondern in der
harten Realität,
in der sich eine Frau
um sich selber kümmern musste.
Also musste ich zum Prinzen werden
und meine Wenigkeit retten.

 

Also ich muss sagen, dass ich schon nach den ersten Seiten geflasht war. So hatte ich es nicht erwartet, auch wenn ich wusste, dass sie gut schreiben soll. Als dann dieses Rezensionsexemplar in meinen Reader flatterte und ich die ersten Seiten las, war ich hin und weg. Dieser Schreibstil, gleich am Anfang so viele tiefgründige Zitate und dann diese Spannung… Genau meins.
Es war wie ein Weg den man bestreitet und plötzlich springt diese Frage auf den Weg und es wird dunkel. Dann sitzt man da und denkt: Was? Schnell die Seite umblättern (ein antippen) und es geht ganz woanders los, hat wieder so viel Tiefgang und schwupps, der nächste Spannungsbogen und weitere Fragen. Dabei wartete ich immer noch auf die andere Antwort. Tja, und so ging es sprichwörtlich weiter.


Es war wirklich ein Lesevergnügen mit einem ganz überraschendem Ende. So hatte ich es dann doch nicht ganz erwartet.

 

♥ Lieben Dank für das Rezensionsexemplar.♥

Dieses Buch bekommt 5 von 5 Möwen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s