Monat: Februar 2019

Rezension: Zwei Wochen im Sommer

Lena ist schon viele Jahre lang mit Eric zusammen und fühlt sich mit ihm eigentlich ganz wohl. Sie hat Sicherheit und dies ist ihr wichtig. Doch plötzlich steht sie alleine da und trifft im Urlaub auf Gran Dominik. Er ist das Gegenteil von Eric und zeigt ihr eine neue Welt. Eine Welt voller Spontanität und das man das Leben genießen sollte. Leben was es … [Rezension: Zwei Wochen im Sommer weiterlesen]

Rezension: Eiselfen – Das Bündnis

Es herrscht Krieg zwischen den Eiselfen und den Auenelfen. Um diesen zu gewinnen, lässt  König Thírion die junge Priesterin Auriel aus dem Volk der Auenelfen entführen.  Als sie sich in einem Kerker widerfindet spielt das Schicksal ihr vieles in die Hände. Wird sie ihr Volk retten können?Was hält die Zukunft bereit? Krieg oder Frieden ? Dieses Buch lässt sich leicht und flüssig lesen. Ich … [Rezension: Eiselfen – Das Bündnis weiterlesen]

Rezension: Forever Yours – Gefangen. Sein.

Millionenfach hatte ich ihnmittlerweile verflucht.Dafür, dass er mir das antat, michentführt hatte, hier einsperrteund auch dafür, dass ichdiese Gefühle für ihn damals hatte.Es war geradezu lächerlich, dass ichihn einmal so gern hatte unddas auch noch so lange angehalten hatte,bis er mir nach dem Leben trachtete. Als Mira Ryan im Internet kennenlernt, ist er ihr von Anfang an sehr sympathisch. Aus Sympathie wird sogar Vertrauen, … [Rezension: Forever Yours – Gefangen. Sein. weiterlesen]

Rezension: The Bells

Von diesem Buch  bin ich echt enttäuscht. Ich fand einfach nicht ins Buch, weil mir der Schreibstil einfach nicht zusagte. Ich kam mit den ewigen Vergleichen nicht klar, die auf so eine komische Art und Weise geschrieben wurden, dass sie mir die Freude am Kern der Geschichte nahmen und mich das Buch abbrechen ließen. „Ein gezuckerter Krapfen frisch aus dem Öl …“„pinkfarbenen Kokon gefangen … [Rezension: The Bells weiterlesen]

Rezension: Zwischen uns die Sterne

Ich muss aufhören, mir Dinge zu wünschen, und anfangen, sie zu verwirklichen… Everett, Cameron und Aiden sind unzertrennliche Freunde. Sie machen alles zusammen und haben im Camp ihr Zuhause gefunden. Der geheime Ort der dreien ist allerdings das Baumhaus. In ihm werden Wünsche auf Sterne geschrieben und sie schwören sich immer beste Freunde zu bleiben.   Als Everett aber ins Ausland geht um dort … [Rezension: Zwischen uns die Sterne weiterlesen]

Rezension: Sepharial

In diesem Buch geht es um zwei gegensätzliche Welten. Nicht nur das sie klimatechnisch nicht unterschiedlicher sein könnten, denn Lathalia, die Tochter eines mächtigen Mannes, lebt in einem Käfig aus Regeln und Gehorsam und Fanai hingegen, ist als Dieb unterwegs.  Zwei Welten, verbunden durch Kristalle die Sépharial.  Und nun kommt das Schicksal ins Spiel und zwei unterschiedliche Welten finden zusammen um die Welt zu … [Rezension: Sepharial weiterlesen]

Rezension: Broken Beautiful Hearts

Das Universum hat seine eigenen Pläne, bei denen wir nicht mitreden dürfen. Peyton könnte nicht glücklicher sein. Sie hat einen tollen Typen an ihrer Seite, eine beste Freundin und auch noch eine Zusage für ihr Wunschcollegeusage. Was will man da noch mehr? Als sie dieses abends feiern will, macht sie eine unglaubliche Entdeckung die alles verändert. Nicht nur das keiner ihr glaubt, nein, sie … [Rezension: Broken Beautiful Hearts weiterlesen]