Goulard Saga und Samhain

Glaubst du an Geister, Phantome und dunkle Feen?Nein?Du wirst deine Meinung schon bald ändern…
Der Halloweenabend ist erfüllt von den Lichtern in der Nacht und dem Stimmengewirr der Menschen. Du mischt dich unter die Leute, denn auch du hast dich verkleidet und willst heute Spaß haben. Doch diese Nacht wird anders werden, als alle Nächte, die du jemals erlebt hast.Du schlenderst eine düstere Gasse zum Stadtpark entlang, wo du dich mit deinen Freunden zu einer Halloweenparty treffen möchtest. Du fürchtest dich nicht, denn auch andere Halloweenverrückte sind auf der Straße unterwegs. Dennoch beginnst du plötzlich zu frösteln. Die Stimmung um dich herum verändert sich schlagartig, während Nebel aufzieht. Eine unwirkliche Gestalt, bleich und durchscheinend, taucht aus dem Nebeldunst auf und schwebt ganz langsam mit leblosen Augenhöhlen auf dich zu. Du bist dir nicht sicher, ob es sich nicht doch um jemanden mit einem Kostüm handelt, der dich erschrecken möchte, aber die Gestalt wirkt zu surreal, zu erschreckend, um lebendig zu sein. Die unheimlichen bleichen Gesichtszüge und die nebelartigen Schleier lassen dich frösteln. Du fühlst dich wie erstarrt. Nun bist du ganz alleine, stehst einer echten Nebelfee von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Das Blut gefriert dir schlagartig in den Adern. Du hast Angst. Aber jetzt ist es zu spät wegzulaufen. Was wirst du tun?

Klappentext:

*Geister, Phantome, dunkle Feen … Sie sind ein Teil von alten Sagen und Legenden – bis zu dem Tag, an dem die Tore zu unserer Welt sich öffnen. Niemals hätte Calan gedacht, dass eine Mutprobe so schief gehen könnte. Denn als der Schüler eines schottischen Schlossinternats einem älteren Musterschüler eines Nachts ein antikes Amulett stiehlt, endet dieses Abenteuer fatal für ihn und etwas Grauenvolles findet seinen Weg in die Menschenwelt.
Weit entfernt von der schottischen Küste auf einer rheinischen Flussinsel lebt wiederum die sechzehnjährige Eonie, die von alldem nichts ahnt. Und doch wird sie schon bald in unerklärliche Geschehnisse verwickelt. Haben die neuen, mysteriösen Mitbewohner, die Weinsteins, die ihr Vater zeitgleich bei ihnen einquartiert, mit diesen Vorfällen zu tun? Und warum hat sie das Gefühl, von dem düsteren und unnahbaren Thorsten Weinstein verfolgt zu werden? Eonie ist überzeugt, dass die Fremden nicht die sind, die sie vorgeben zu sein – vor allem Thorsten, der sie nicht nur an ihrem Verstand zweifeln lässt, sondern auch noch mit ihrem Herzen spielt.*

Bisher erschienene Bände:
Krähenglut (Sammelband 1)
Goulard Saga, Episode 1 (Extended Version mit Bonus-Kapiteln)
Goulard Saga, Episode 2 (Extended Version mit Bonus-Kapiteln)
Goulard Saga, Episode 3 (Extended Version mit Bonus-Kapiteln)
Goulard Saga, Episode 4 (Extended Version mit Bonus-Kapiteln)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s