Was würdest du denken, wenn du plötzlich Gestalten siehst, die eigentlich nicht da sein dürften? Mal sind sie grausam, manchmal stehen sie einfach nur da…
An ihrem 18. Geburtstag ändert sich dann auch noch ihr Leben. Ob es zum Guten sich ändert? Und was ist mit Alex, der plötzlich einen großen Platz in ihrem neuen Leben einnimmt?

In diesem ersten Teil werden parallel drei Geschichten erzählt.

2018 – ein Mann:
Hier geht es um eine gefährliche Mission.

1768 – Freya:
Eine junge, blinde Frau, dessen Leben sich ändert, als ihre Mutter als Hexe auf dem Scheiterhaufen endet und sie fliehen muss.

2018 – Louisa
Jung, Pläne für’s Leben und der große Ball in der Schule. Als Begleitung hat ihre Mutter Alexander eingeladen, der ihr fremd ist und noch eine wichtige Rolle einnehmen wird.

Als ich anfing zu lesen, war ich mitten in einer Story drin und musste plötzlich in eine andere wechseln – ganze 3x. Und immer wieder einen neuen Cliffhanger zu haben, ist echt hart. Ich wusste gar nicht, welche Geschichte ich weiterlesen wollte, weil jede Geschichte für sich spannend war. Vor allem merkte man auch schnell, dass alles zusammengehört und hier etwas Großes entsteht.

Dieses Buch bekommt 5 von 5 Uhrenweiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: