Was für eine schöne Geschichte. 🙂 Als ich dieses Buch anfing, war ich schon mitten im Geschehen drin, denn der Schreibstil ist so angenehm, das man ganz leicht in Junes und Fynns/Nox Welt eintaucht und wie auf sanften Klängen dahingleitet. Dabei ist deren Welt gar nicht wie ein sanfter Rocksong, denn es hält so viele Höhen und Tiefen für die beiden bereit, dass ein Trommelschlag deren Leben aus den Fugen gleiten lässt.

Was macht man, wenn man eine so innige Freundschaft hat und dennoch Gefühle hegt, die darüber hinausgehen?
Wie geht man mit seinem Leben um, dessen Grundgerüst auf Trümmern aufgebaut ist und im Suff alles verschlingt?
Was für ein Fazit zieht man, wenn das Leben andere Wege einleitet, als man sie sich erträumt hat, und wie geht man damit um?

Für mich, hat Alisa J Dorn nicht nur einen New Adult Roman geschrieben, der durch seine Liebesgeschichte besticht, sondern auch durch seine Tiefgründigkeit. Es gibt Irrwege des Lebens die gemeistert werden müssen, eine zerrüttete Kindheit und Jugend, die einen formen und ausbrechen lassen und Gefühle, die gelebt werden wollen und manchmal einfach keinen Raum haben.
Hier werden Themen aufgegriffen, die die Geschichte vervollständigen, greifbar machen und authentisch. Die mitten im Leben passieren könnten und daher nicht nur einen typischen Liebesroman hergeben. …Und nicht zu vergessen: Durch den Zeitsprung, auch einen würdigen Abschluss bieten, der anders nicht hätte besser sein können.

Ich habe in diesem Buch wirklich nichts vermisst. Es gab Dramen, einen etwas anderen Opa, tiefgründige Momente, tolle Songtexte, nicht vorhersehbare Wendungen und Spannungsbögen und tolle Nebencharaktere, die diese Geschichte bereicherten.
Wer ein Spektrum an Gefühle liebt, keine flachen Storys mag und total herzergreifende Charaktere, die wie Phönix aus der Asche aufstehen und ein Herz aus Gold haben, denen empfehle ich wirklich dieses Buch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: